Dr. med. Hermann Liekfeld

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Pharmazie und Medizin an den Universitäten Erlangen und Essen
  • Medizinalassistent in Essen, Mülheim an der Ruhr und Garmisch-Partenkirchen
  • über zehn Jahre lang Teilzeittätigkeit im poliklinischen Bereich am Universitätsklinikum Essen in den Abteilungen Nieren- und Hochdruckerkrankungen sowie Allgemeinmedizin
  • anschließend Tätigkeit in mehreren internistischen und allgemeinärztlichen Praxen
  • seit 1993 niedergelassen in allgemeinärztlicher Praxis in Düsseldorf
  • seit 1996 in Praxisgemeinschaft mit Dr. Hermann Mündelein
  • seit 01. September 2006 Zusammenarbeit im advitam Gesundheitszentrum

Schwerpunkte in der ärztlichen Praxis

  • Kopfschmerz und Migräne
  • Diabetes mellitus
  • Bluthochdruck
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Morbus Parkinson
  • Reisemedizinische Beratung
  • Allgemeiner Gesundheitscheck
  • zertifizierter Schulungsarzt für die Blutgerinnungs-Selbstbestimmung (CoaguChek)
  • Ultraschalluntersuchung der inneren Organe

Schwerpunkte in der wissenschaftlichen Tätigkeit

  • seit Jahrzehnten regelmäßige Tätigkeit als Referent bei Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen mit klinisch-pharmakologischer Thematik
  • jahrelange Tätigkeit als Dozent und Prüfer im Rahmen des pharmazeutischen Studiums
  • Herausgebertätigkeit bei mehreren Buchreihen
  • Wissenschaftliches Mitglied in der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft
  • Wissenschaftliches Mitglied in der Deutschen Hochdruckliga