Hausarztverträge

Einige gesetzlichen Krankenversicherungen ermöglichen ihren Mitgliedern die Teilnahme an einem Hausarztvertrag. Durch die Einschreibung für ein Jahr bei einer Hausarztpraxis verpflichten sich die Versicherten vor dem Aufsuchen eines Facharztes eine Überweisung beim Hausarzt zu holen.

Dieses sinnvolle Verhalten wird von privaten Krankenversicherungen, die Hausarzttarife anbieten, honoriert: Facharztbesuche werden dann zu 100% (sonst zu 80%) erstattet, wenn vorher eine Überweisung beim Hausarzt geholt wurde.

Daneben gibt es weitere Vergünstigungen: Die meisten Krankenkassen gewähren jedes Jahr eine kostenlose Gesundheitsvorsorgeuntersuchung (sonst nur alle zwei Jahre). Die Regelungen sind sehr unterschiedlich. Unsere Mitarbeiter informieren Sie gern.

Das advitam Gesundheitszentrum ist Vertragspartner bei allen nordrheinischen Hausarztverträgen. Schnell und ohne bürokratischen Aufwand können Sie sich bei uns einschreiben, bei einigen Krankenkassen ist der bürokratische Aufwand noch geringer, da z.B. AOK und Technikerkrankenkasse auf das Einschreibeformular verzichten.